Fermer la demande de prix

PREIS ANFRAGE

* Pflichtfeld

Öko-Feldtage auf dem Gladbacherhof

Wir sind ab heute bis einschließlich Donnerstag, den 30. Juni auf den Öko-Feldtage auf Stand C30 für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die dritten Öko-Feldtage finden vom 28. bis 30. Juni 2022 auf der Hessischen Staatsdomäne Gladbacherhof in Villmar statt. Der Gladbacherhof ist Lehr- und Versuchsbetrieb der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Die Öko-Feldtage sind der ideale Treffpunkt für alle Ökobäuerinnen und ‑bauern sowie alle Landwirt*innen, die umstellen wollen oder nach neuen Methoden für eine umweltfreundliche Landwirtschaft suchen. Sie zeigen, was die ökologische Landwirtschaft kann, wo sie steht und wie sie sich weiter entwickelt. Die Öko-Feldtage bieten eine einzigartige Mischung aus Praxis und Forschung im Pflanzenbau und in der Tierhaltung : die ideale Plattform, um Innovationen zu zeigen und aktuelle Themen rund um Landwirtschaft, Politik und Wirtschaft zu diskutieren.

Die FiBL Projekte GmbH veranstaltet die Öko-Feldtage. Mitveranstaltende sind das Hessische Landwirtschaftsministerium, die Justus-Liebig-Universität Gießen mit der Hessischen Staatsdomäne Gladbacherhof, der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen und die Stiftung Ökologie und Landbau (SÖL). Die Schirmherrschaft der Öko-Feldtage übernimmt der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW).

JPEG - 1.5 MB
JPEG - 750.2 kB
JPEG - 1.9 MB


Sortenblatt Sojabohne AURELINA

AURELINA ist die Allround-Sorte im frühen 000-Reifebereich. Eine schnelle Jugendentwicklung, ein heller Nabel sowie ein hoher bis sehr hoher Kornertrag. Der Züchtungsfortschritt im Merkmal Ertrag + Reife + Protein ist bei AURELINA deutlich ausgeprägt.
Vergleichbar mit Körnermaisreife ca. K 220-230.
Einheit von 150.000 Körner (4,5 EH/ha)



Unterlagen

Sortenblatt Sojabohne ADELFIA

ADELFIA verbindet ein enormes Ertragspotential mit einer sicheren Reife im 000 Bereich. Ein hoher Rohproteingehalt sichert zudem die Eiweißversorgung ab. ADELFIA zeichnet sich durch einen kurzen Wuchs und sehr gute Standfestigkeit aus.
Vergleichbar mit Körnermaisreife ca. K 240-250.
Einheit von 150.000 Körner (4,5 EH/ha)



Unterlagen

Sojasortenversuche 20221 und mehrjährig



LSV Öko Sortenergebnisse Sojaanbau 2021



Sojaanbau 2019

LSV Öko Sortenergebnisse Sojaanbau 2021 {JPEG}



Retour en haut de la page

BAGeno Raiffeisen eG

Zaisenmühlstraße 6

D. 97980 Bad Mergentheim


+49 (0) 7931 9736 43


m.lhyver@partnerbio.eu

Zertifiziert durch Kiwa BCS Oko garantie BIO-DE 001