Fermer la demande de prix

PREIS ANFRAGE

* Pflichtfeld

ES-S. CORN Bio


Bilder ohne Gewähr

Produktanalyse

Feuchtigkeit 10 % Rohasche 2 - 3 %
Rohprotein FS 16 % Nutzbares Rohprotein 140,4 g/kg
Gesamt-Rohfett 8,5 % Rohfaser 3 %
Zucker (Saccharose) 8,9 % Stärke 47,8 %
NEL 8,4 kJ/kg ME Rind 12,19 kJ/kg
ME Schwein 15,24 kJ/kg Lysin 0,83 %
Methionin 0,27 %

Werte auf Trockensubstanz (TS) je nach Sorte und Erntejahr. Alle Rohstoffe unterliegen der EU-Richtlinie 834/2007 und 889/2008 - Zertifiziert DE-001-Öko-Kontrollstelle. Fotos und Werte sind unverbindlich.

670 €/t + MwSt
Ab Lager 97980 Bad Mergentheim
FREI HAUS ANFRAGE
weitere Informationen ?
+49 (0) 7931 9736 43

ES-S. Corn ist ein Futtermittel in Granulatform.

Das ES-S. Corn, eine extrudierte Mischung, bestehend aus 70% Öko Mais und 30% Öko Sojakuchen, wurde entwickelt, um einen ausgeglichenen Eiweiß-Energie-Haushalt zu erzielen.

Das ES-S. Corn als Einzelzusatz oder in Verbindung mit Getreidemischungen trägt durch die gleichmäßige Verfügbarkeit der Stärke zu einer idealen Verdaulichkeit im Pansen und im Darm bei. Durch die Extrusion wird die Stärke in Gelatine verwandelt und erleichtert somit die Aufnahme der Stärke im Pansen. Außer diesem Nährwert stellt das ES-S. Corn ein metabolisches Gleichgewicht für die Leistungsfähigkeit der Wiederkäuer her. Darüber hinaus ist es auch noch sehr schmackhaft.

Optimierung der Verdauung bei monogastrischen Jungkälbern und bei Wiederkäuern

  • MILCHKÜHE: Dank der Veredelung durch die Extrusion ermöglicht ES-S.Corn, die Milchproduktion um bis zu 2,7 l/ Tag zu erhöhen. Als Ersatz oder Ergänzung zu den Getreidemischungen wird die Qualität der Futterrationen verbessert, indem die Säurebildung verringert wird.
  • KÄLBERMAST: Wenig säurebildend ist das ES-S. Corn ideal für die sichere Entwicklung und das weitere Wachstum.
  • MILCHZIEGEN: Die hohen Werte an nutzbaren Rohproteinen machen ES-S. Corn zu einem unverzichtbaren Futtermittel für Milchziegen, bei denen die Nahrungsaufnahme der begrenzende Faktor ist.
  • RINDER- und SCHAFMAST: Durch Zugabe von ES-S. Corn in die Futterrationen (als Ersatz- oder Ergänzungsfutter) wird die Säurebildung verbessert.
  • SCHWEINEMAST: Beimischung von 10% ES-S. Corn in die Futterration.

Extrudierte Stärkequelle für die Verbesserung der Verdauung bei Ferkeln und Geflügel, sowie Optimierung des Verdauungsvorganges bei Wiederkäuern. Durch die optimale Zusammensetzung mit 140 g/kg nutzbarem Rohprotein und 8,4 kJ NEL/kg ermöglicht ES-S. Corn eine Leistungssteigerung um bis zu 2,7 Liter Milch/Kuh/Tag.

Verwendung: Milchkühe, Kälbermast, Milchziegen, Rinder- und Schafmast, Schweinemast.

Sie werden diese Produkte auch lieben

Retour en haut de la page

BAGeno Raiffeisen eG

Zaisenmühlstraße 6

D. 97980 Bad Mergenthein


+49 (0) 7931 9736 43


roland.heim@partnerbio.eu

Zertifiziert durch Kiwa BCS Oko garantie BIO-DE 001